Beste allgemeine Kompaktkamera > Nikon P300

P300Die Nikon P300 hat den begehrten TIPA-Preis für die beste allgemeine Kompaktkamera gewonnen: »Die Nikon COOLPIX P300 ist eine elegante Kompaktkamera mit einem äußerst lichtstarken Objektiv (1:1,8) mit 4,2-fachem optischem Zoom. Die kleinste Brennweite liegt bei 24 mm (entspricht 35 mm im Kleinbildformat). HRI-Glas (High Refractive Index) sorgt für scharfe Bilder mit hohem Kontrast. Kombiniert mit dem leistungsstarken, rückwärtig belichteten CMOS-Bildsensor mit 12,2 Megapixel liefert die Kamera exzellente Bildqualität auch bei schwacher Beleuchtung. Die P300 kann Full-HD-Videos (1080p) sowie Filme in Zeitlupe mit einer Bildrate von bis zu 120 Bildern/s aufnehmen.»

An der Seealle für 340.- CHF ab Lager erhältlich.

Nikon D7000

 

Die Nikon D7000 gewinnt den Preis in der Kategorie Beste semiprofessionelle digitale Spiegelreflexkamera: »Die Nikon D7000 hat uns überzeugt als digitale Spiegelreflexkamera, die auf dem allerneuesten Stand der Technik ist: mit einem CMOS-Bildsensor im DX-Format (APS-C-Format) mit 16,2 Megapixel, Serienaufnahmen mit sechs Bildern/s für bis zu 100 Bilder und Full-HD-Videofunktion (1080p) mit permanentem Autofokus. Mit zwei SD-Speicherkartenfächern, einem Sucher mit 100 % Bildfeldabdeckung und einem hellen 3-Zoll-LCD-Monitor für den Live-View-Betrieb ist die Kamera sehr vielseitig einsetzbar. Die aus einer Magnesiumlegierung gefertigte obere und hintere Abdeckung, die spezielle Versiegelung gegen Feuchtigkeit und Staub und das auf 150.000 Verschlussvorgänge ausgelegte Verschlusssystem verleihen der Kamera Professionalität.«

An der Seeallee bei uns ab Lager verfügbar ab 1250.- CHF.

Written by Marco Bärlocher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.